Banner
WebuntisVOBS MoodleqibbSchreibtrainerOffice 365

30. Jahrestag des Atomunfall in Tschernobyl

Im 3. Lehrgang sammelten die Schülerinnen und Schüler freiwillige Spenden für ein Projekt, das die Hinterbliebenen des Atomunfall in Tschernobyl unterstützt.

Bericht in den VN vom 18.05.2016

Frau Allgäuer lebt in Vorarlberg und ist eine sehr engagierte Frau. Seit rund 25 Jahren unterstützt sie Hinterbliebene der Atomkatastrophe in Tschernobyl. Mit Ihrer Unterstützung wurde bereits ein Krankenhaus gebaut und für die Waisenkinder verschiedenste Betreuungsstätten eingerichtet.

Wir freuen uns, und sind stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler, die einen Betrag von 2105.62€ gesammelt haben! Dieser Betrag wurde bei der Lehrgangs-Abschlussveranstaltung in Form eines Schecks feierlich an Frau Allgäuer überreicht.

Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender.